Lange ist es her . . . unsere Geschichte

1931

Lorenz Wolf (*1909 - 1945) kauft die Ifenhütte mit den dazugehörigen Weiderechten.

1935

Lorenz heiratet Margarethe Pig besser bekannt als Gretl (*1913 - 1987).

1936

wird die kleine Materialseilbahn, vom Tal bis zur Ifenhütte gebaut. Im gleichen Jahr wurden Gretl und Lorenz Eltern von Edith (*1936 - 1999).

1939

Gerda wurde geboren, Lorenz musste an die Front nach Russland.

1939 - 1945

der 2. Weltkrieg, die Ifenhütte wurde von der SS besetzt und Gretl musste mit Ihren zwei Kindern in die Alphütte ins Tal flüchten. Lorenz wird als vermisst gemeldet.

1945

Lorenz Wolf wird vom Roten Kreuz für Tod erklärt.

1950

Gretl Wolf heiratete Alois Broger.

1953

Diethelm (*1953-2015) wurde geboren.

1961

wurde der Olympialift als Hotellift der Auenhütte gebaut.

1962

Gerda Wolf heiratet Maximilian Menz (*1936) aus Oberstdorf.

1963

wurde Marita (*1963) als erstes Kind der Eheleute Menz geboren

1966

wurde Petra (*1966) als zweites Kind geboren.

1969

verstirbt Gretl`s zweiter Mann Alois plötzlich.

1971/72

wurde der Doppelsessellift vom Tal bis zur Ifenhütte Mittelstation gebaut.

1972

übernimmt Gerda die Ifenhütte von Gretl.

1974

die Ifenhütte bekommt einen neuen Anbau der bis heute besteht.

1976

wird die Forststraße ausgebaut

1978

wird die Hahnenköpflebahn errichtet.

1987

Gretl Broger verstirbt im Alter von 74 bis zuletzt war sie auf der Ifenhütte.

1991 / 1992

wird die erste Tochter Maximiliane - 1992 die zweite Tochter Franziska geboren

1994

Petra übernimmt die Ifenhütte von ihrer Mama Gerda.

2016

Olympiabahn wird gebaut, gleichzeitig die erste Beschneiungsanlange des Ifengebietes mit einem naturnahen Speicherteich.

2017

errichtet Doppelmayer zwei neue 10er Kabinenbahnen mit einer Ausstiegsstelle in der Mittelstation an der Ifenhütte.

Heute

Die nächste Generation der Ifenhütte steht schon in den Startlöchern und wird diese im Sinne der vorherigen Generationen weiterführen.
Bis heute waren immer nur Frauen an der Spitze der Ifenhütte Fluch oder Segen wir werden sehen.